eiko_icon Eine Jalousie riss sich los und beschädigte die Fassade sodas die verblendung des Gebäudes abstürzte

Techn. Hilfe > Sturm
Technische Hilfeleistung
Zugriffe 89
Einsatzort Details

Alte Schmelze
Datum 10.03.2019
Alarmierungszeit 17:39 Uhr
Einsatzende 18:30 Uhr
Einsatzdauer 51 Min.
Alarmierungsart Funk
Mannschaftsstärke 7
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Schierstein
Berufsfeuerwehr
    Fahrzeugaufgebot   LF 8/6

    Einsatzbericht

    An einem Bürohochhaus riss sich eine Jalousie im obersten Stockwerk lose. Durch den anhaltenden wird schleuderte sie immer wieder gegen die Fassade, hierdurch lösten sich weitere Platten (Gebäudeverkleidung) und stürzten bis auf die Straße. Eine Vollsperrung und Nachforderung einer Drehleiter waren die ersten Maßnahmen. Mittels der nachgeforderten Drehleiter konnten alle losen Fassadenteile und die Jalousie sicher zu Boden gebracht werden.