eiko_icon Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Techn. Rettung > Verkehrsunfall
Verkehrsunfall mit Eingeklemmter Person
Zugriffe 280
Einsatzort Details

Äppelallee
Datum 15.12.2017
Alarmierungszeit 14:10 Uhr
Einsatzende 17:18 Uhr
Einsatzdauer 3 Std. 8 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
Mannschaftsstärke 8
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Schierstein
Fahrzeugaufgebot   LF 8/6

Einsatzbericht

Wir wurden alarmiert mit dem Stichwort "Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person". Die Einsatzstelle befand sich direkt unter der Autobahnbrücke der A643 auf der Äppelallee. Durch einen Fahrfehler wurde ein Verkehrsunfall ausgelöst, dabei wurde eine Person im PKW eingeklemmt. Während die Berufsfeuerwehr die technische Rettung (Person aus dem PKW befreien) übernahm, sicherten wir die Einsatzstelle gegen den Verkehr ab und stellten den Brandschutz sicher.

Nachdem die Person befreit war und die Einsatzstelle von Trümmern befreit war konnten wir wieder einrücken.