Unratfeuer bei hoher Trockenheit schnell gelöscht

F-1-L-Wasser // Kleinbrand außerhalb Löschwasserversorgung
Brandeinsatz
Zugriffe 154
Einsatzort Details

Grorother Strasse
Datum 26.07.2020
Alarmierungszeit 17:10 Uhr
Einsatzende 18:31 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 21 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
Mannschaftsstärke 13
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Schierstein
Fahrzeugaufgebot   Löschgruppenfahrzeug 20  Tragkraftspritzenfahrzeug Wassertank

Einsatzbericht

Zu einer starken Rauchentwicklung ging es für uns in die Grorother Strasse. Nach Erkundung konnte unser TSF-W einen gewollten Abbrand in einem Garten feststellen. Dieser wurde mittels Schnellangriffsrohr gelöscht.
Unser Löschfahrzeug verblieb im Gerätehaus in Bereitstellung.
Zur Unterstützung wurden die Kollegen der Feuerwehr Wiesbaden und die Freiwillige Feuerwehr Frauenstein alarmiert.
Nach ca. 50 Minute war der Einsatz beendet.

Wenn auch Sie Interesse an der Feuerwehr Schierstein haben und uns aktiv unterstützen möchten, dann schreiben Sie uns.