Sie suchen noch einen Neujahresvorsatz für das Jahr 2021? Wie wäre es hiermit? "Ich möchte anpacken und unterstützen, da sein, wenn andere meine Hilfe brauchen. Ich möchte, zur Freiwilligen Feuerwehr."

Aktuell fehlen uns rund 10 aktive Einsatzkräfte. Sie sind zwischen 17 und 50 Jahren, haben Interesse oder kennen jemanden? Dann schreiben Sie uns an. Wir beantworten gerne alle Fragen rund um das da seins eines freiwilligen Feuerwehrmannes. Auch Feuerwehrfrauen sind bei uns herzlich willkommen.

Gemäß dem Motto: „Helfen Sie uns, um Schierstein zu helfen“, freuen wir uns über zahlreiche Nachrichten. Gerne über Facebook oder über unsere Homepage.

Leider müssen wir die Tannenbaumsammelaktion, Anfang 2021 absagen.

Der Schutz unserer Jugendlichen, Ausbilder, Einsatzkräften steht an höchster Stelle.

Aber keine Angst ihre Tannenbäume werden von der ELW eingesammelt mehr Informationen erhalten sie Hier Klicken für mehr Informationen

Sollten sie unserer Jugend dennoch etwas gutes tun wollen dann melden sie sich einfach über das Kontaktformular.

 

Ihre Freiwillige Feuerwehr Schierstein 

Datenschutzerklärung

Geltungsbereich und Umgang mit personenbezogenen Daten
Diese Datenschutzerklärung informiert die Nutzer darüber, in welchem Umfang und zu welchem Zwecke die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt.

Verantwortlich für diese Website ist folgender Anbieter:

Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Schierstein e.V
Karl-Lehr Straße 6
65201 Wiesbaden
vorstand[at]ff-schierstein.de

Die gesetzlichen Regelungen zum Datenschutz gehen aus dem Bundesdatenschutz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG) hervor.
Zu den personenbezogenen Daten gehören beispielsweise der Name, die Anschrift oder das Geburtsdatum des Nutzers. Diese Informationen werden nur gemäß der gesetzlichen Datenschutzbestimmungen auf der Website erhoben und verarbeitet.

Cookies
Um die Nutzerfreundlichkeit auf der Website zu verbessern, werden sog. Cookies verwendet. Sie ermöglichen Nutzern, die wiederholt die Website besuchen, einen leichteren Zugang. Cookies sind kleine Dateien, die vom Browser des Nutzers auf den PC dessen übertragen und dort gespeichert werden. Diese Wiedererkennung ist möglich, weil die Cookies auch die IP-Adresse übermitteln.

Nutzer müssen dies nicht zulassen, denn die Browser halten Möglichkeiten bereit, die Speicherung von Cookies auszuschalten oder zumindest einzuschränken. In diesem Zusammenhang ist darauf hinzuweisen, dass dann ggf. die vollumfängliche Nutzung der Website nicht gegeben ist.

Facebook-Like-Button
Auf dieser Website werden Social-Media-Plugins von facebook.com (facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA) genutzt. Dies ist an dem entsprechenden Logo zu erkennen.

Der Browser tritt bei einem Besuch einer Seite, auf welcher ein solches Logo erscheint, mit dem Facebook-Server automatisch in Verbindung. Facebook erhält somit verschiedene Daten und erfährt, welche konkrete Seite der Nutzer besucht. Der Betreiber der Website hat keinen Einfluss darauf, welche Daten an Facebook übermittelt werden. Diese Datenübertragung erfolgt zudem unabhängig davon, ob der Nutzer das Plugin anklickt.

Ist der Nutzer parallel bei Facebook eingeloggt, kann das Plugin eine konkrete Verbindung mit dem Account des Nutzers herstellen. Verfasst dieser einen Kommentar auf der Website oder „likt“ diese über das Plugin, übermittelt selbiges die Informationen an Facebook und verknüpft diese mit dem Account des Nutzers. Soll dies nicht geschehen, muss sich der Nutzer vorher bei seinem Facebook-Account abmelden.

Neben diesen Informationen sollte der Nutzer auch die Datenschutzbestimmung von Facebook beachten. Zudem besteht die Option, ein Add-On zu installieren, welches das Facebook-Plugin blockiert, so kann der Datentransfer verhindert werden.

Recht auf Auskunft/Löschung/Widerruf
Das Bundesdatenschutzgesetz räumt es dem Nutzer ein, sich unentgeltlich bei dem Betreiber der Website darüber zu informieren, welche personenbezogenen Daten gespeichert werden. Darüber hinaus steht es diesem zu, eine Löschung, Sperrung oder Berichtigung falscher Daten zu veranlassen, soweit keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht zu beachten ist.

Die Freiwillige Feuerwehr Schierstein wünscht allen Mitglieder, Familienangehörigen, Freunden und Followern ruhige und besinnliche Weihnachten.

 

Die Jugendfeuerwehr Schierstein wurde 1989 als Unterabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Schierstein gegründet.

 

 

 

Für unsere Jugendlichen ist die Feuerwehr eine sinnvolle Art der Freizeitgestaltung. Ihnen werden von Anfang an die Grundbegriffe der Feuerwehrarbeit beigebracht.

 

Für sie ist es eine interessante Sache direkt mit den Gerätschaften der „Großen „ arbeiten und üben zu dürfen.

 

 

 

Momentan zählt die Jugendfeuerwehr 13 Mitglieder im Alter zwischen 10 und 17 Jahren.

 

In den Übungsdiensten kümmern sich 3 Betreuer ( alles aktive Mitglieder der Wehr ) um die Jugendlichen.

 

 

 

Der Übungsdienst findet jeden Freitag ( außer den Ferien ) von 16:30 – 19:00 Uhr im Feuerwehrgerätehaus oder im Ortsbereich statt.

 

 

 

In der Jugendfeuerwehr werden aber nicht nur ausschließlich Feuerwehrtechnische Sachen gelernt, es gibt auch eine Menge andere Aktivitäten wie z.b. Zeltlager, Radtouren, Schwimmbadbesuche, Ausflüge und Fahrten, Teilnahme an Wettkämpfen, Fußballturniere und vieles mehr.

 

 

 

Auch die Jugendfeuerwehr sucht immer neue Mitglieder

 

(es ist ja der Nachwuchs für die Einsatzabteilung der Wehr)

 

Kommen kann jeder der mindestens 10 Jahre alt ist und nicht älter als 16 Jahre ist. Mädchen sind auch herzlich willkommen.

 

 

 

Also wenn ihr Interesse an der Jugendfeuerwehr gefunden habt kommt doch einfach mal Freitags vorbei und schaut es euch an.