Kategorie: Einsätze

  • Einsätze

    Einsatz: 21Zu einem außer Kontrolle geratenen Gartenfeuer wurden wir am 10.05. mit der Berufsfeuerwehr Wiesbaden und der Freiwilligen Feuerwehr Wiesbaden-Dotzheim alarmiert. Kurz nach dem Eintreffen an der Einsatzstelle konnte das außer Kontrolle geratene Gartenfeuer, welches zwischenzeitlich auf einen nahestehenden Baum übergesprungen war, gelöscht werden. Einsatz 22:Am 16.05. wurden wir zur Unterstützung nach Biebrich in die…

    Weiterlesen: Einsätze
  • BMA

    Am Freitag ging es für uns unterstützend nach Walluf. Hier hatte eine BMA in einem Gewerbeobjekt ausgelöst. Die Kameraden der Feuerwehr Walluf waren bereits vor Ort und leiteten die Erkundung ein. Die Anlage löste aus unersichtlichem Grund aus. Wir konnten nach kurzer Zeit wieder einrücken. Mit im Einsatz waren die Feuerwehr Niederwalluf, Feuerwehr Oberwalluf und…

    Weiterlesen: BMA
  • Auffahrunfall

    Am Dienstag Nachmittag ging es auf die A643 am Schiersteiner Kreuz. Zusammen mit der Berufsfeuerwehr Wiesbaden wurde der Bereich abgesucht. Ein Auffahrunfall zwischen einem LKW und einem PKW konnte ausfindig gemacht werden, hier mussten wir nicht weiter tätig werden.

    Weiterlesen: Auffahrunfall
  • Unterstützung

    Am Freitag Nachmittag ging es für uns zur Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr Wiesbaden-Biebrich und der Berufsfeuerwehr Wiesbaden in den Ortsteil Biebrich. Es wurde ein Feuer in einem Haus gemeldet. Nach Erkundung der FF Biebrich, die ihr Feuerwehrhaus gegenüber der Einsatzstelle haben, wurde eine Rauchentwicklung bestätigt. Das Feuer konnte schnell lokalisiert und gelöscht werden. Außerdem wurde…

    Weiterlesen: Unterstützung
  • Personensuche

    Am gestrigen Sonntag Morgen wurden wir in die Umgebung des Antoniusheim alarmiert. Hier sollten wir die Polizei bei einer Personensuche unterstützen. Mehr zur Vermissten finden Sie auf der Seite der Polizei https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/11815/5761917 Gemeinsam mit den folgenden Einheiten: machten wir uns auf den Weg und suchten, in dem teilweise sehr dicht bewachsenen Wald, nach der Frau.…

    Weiterlesen: Personensuche
  • Schmorgeruch

    Am Dienstag Abend ging es in die Stielstraße in ein Gewerbeobjekt. Die Kollegen vom Rettungsdienst, der Rettungswache 5, bemerkten starken Schmorgeruch im Treppenraum des Objektes. Gemeinsam mit der Berufsfeuerwehr Wiesbaden wurde das Objekt abgesucht mittels mehrerer Wärmebildkameras und Messgeräten. Wir übernahmen die Belüftungsmaßnahmen, sodass die Löschfahrzeuge der Berufsfeuerwehr wieder frei waren. Eine genaue Herkunft des…

    Weiterlesen: Schmorgeruch
  • Feuer in einem Wohnhochhaus

    Gestern wurden wir zur Unterstützung der FF Biebrich alarmiert. Es wurde ein Feuer in einem Wohnhochhaus in Biebrich gemeldet. Vor Ort blieben alle Kräfte der FF Schierstein in Bereitschaft. Die zufällig in der Nähe befindliche FF Kastel wurde ebenfalls zur Einsatzstelle alarmiert und führte gemeinsam mit der Berufsfeuerwehr Wiesbaden die Erkundung durch. Der Einsatz stellte…

    Weiterlesen: Feuer in einem Wohnhochhaus
  • Feuerschein im Dachbereich

    Am 6.4. wurden wir zu einem Feuerschein im Dachbereich alarmiert. Trotz intensiver Erkundung konnte vor Ort nichts festgestellt werden. Die eigentliche Einsatzstelle wurde später an einer anderen Örtlichkeit außerhalb von Schierstein lokalisiert, es handelte sich jedoch um ein Nutzfeuer.

    Weiterlesen: Feuerschein im Dachbereich
  • Bombenentschärfung

    Am vergangenen Mittwoch, wurde unsere Feuerwehr aufgrund der stattfindenden Bombenentschärfung auf dem Gräselberg zur Wachbesetzung alarmiert. Mit insgesamt 10 Kameraden und Kameradinnen haben wir am eigenen Standort eine Wachbesetzung durchgeführt, um den Grundschutz im Ortsgebiet sicherzustellen, da Hauptdurchfahrtsstraßen gesperrt waren. Während der Wachbesetzung ereignete sich ein Einsatz, eine ausgelöste Brandmeldeanlage. Nach eingehender Überprüfung konnte keine…

    Weiterlesen: Bombenentschärfung
  • Verkehrsunfall

    Am Ostermontag schrillte der Pager. Gemeldet wurde ein Verkehrsunfall unklarer Lage auf der BAB 643. Unsere beiden Löschfahrzeuge meldeten sich schnell und fuhren zur Einsatzstelle. Vor Ort bestätigte sich zwar ein Alleinunfall, jedoch war niemand im PKW eingeklemmt. Die Berufsfeuerwehr sicherte einen Rettungswagen ab, daraufhin konnten wir einrücken und zurück zu unseren Familien kehren.

    Weiterlesen: Verkehrsunfall