Fahrzeug: TSF-W

  • Unterstützung

    Am Freitag Nachmittag ging es für uns zur Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr Wiesbaden-Biebrich und der Berufsfeuerwehr Wiesbaden in den Ortsteil Biebrich. Es wurde ein Feuer in einem Haus gemeldet. Nach Erkundung der FF Biebrich, die ihr Feuerwehrhaus gegenüber der Einsatzstelle haben, wurde eine Rauchentwicklung bestätigt. Das Feuer konnte schnell lokalisiert und gelöscht werden. Außerdem wurde…

    Weiterlesen: Unterstützung
  • Schmorgeruch

    Am Dienstag Abend ging es in die Stielstraße in ein Gewerbeobjekt. Die Kollegen vom Rettungsdienst, der Rettungswache 5, bemerkten starken Schmorgeruch im Treppenraum des Objektes. Gemeinsam mit der Berufsfeuerwehr Wiesbaden wurde das Objekt abgesucht mittels mehrerer Wärmebildkameras und Messgeräten. Wir übernahmen die Belüftungsmaßnahmen, sodass die Löschfahrzeuge der Berufsfeuerwehr wieder frei waren. Eine genaue Herkunft des…

    Weiterlesen: Schmorgeruch
  • Feuer in einem Wohnhochhaus

    Gestern wurden wir zur Unterstützung der FF Biebrich alarmiert. Es wurde ein Feuer in einem Wohnhochhaus in Biebrich gemeldet. Vor Ort blieben alle Kräfte der FF Schierstein in Bereitschaft. Die zufällig in der Nähe befindliche FF Kastel wurde ebenfalls zur Einsatzstelle alarmiert und führte gemeinsam mit der Berufsfeuerwehr Wiesbaden die Erkundung durch. Der Einsatz stellte…

    Weiterlesen: Feuer in einem Wohnhochhaus
  • Verkehrsunfall

    Am Ostermontag schrillte der Pager. Gemeldet wurde ein Verkehrsunfall unklarer Lage auf der BAB 643. Unsere beiden Löschfahrzeuge meldeten sich schnell und fuhren zur Einsatzstelle. Vor Ort bestätigte sich zwar ein Alleinunfall, jedoch war niemand im PKW eingeklemmt. Die Berufsfeuerwehr sicherte einen Rettungswagen ab, daraufhin konnten wir einrücken und zurück zu unseren Familien kehren.

    Weiterlesen: Verkehrsunfall
  • Starke Rauchentwicklung

    Am Samstag Morgen, wurde eine starke Rauchentwicklung im Bereich Friedhof Schierstein gemeldet. Die Berufsfeuerwehr Wiesbaden konnte vor Ort nichts feststellen, sodass wir nach kurzer Zeit wieder einrücken konnten.

    Weiterlesen: Starke Rauchentwicklung
  • Feuer in einem Gartengrundstück

    Am vergangenen Sonntag wurden wir gemeinsam mit der Berufsfeuerwehr Wiesbaden zu einem gemeldeten Feuer in einem Gartengrundstück alarmiert. Vorort brannten ca. 20qm Unrat und Grünschnitt in einem Kleingarten, zu welchem die Zufahrt nur eingeschränkt möglich war. Der Angriffstrupp unseres LF20 führte die Brandbekämpfung durch, während die restliche Besatzung gemeinsam mit der Berufsfeuerwehr die Wasserversorgung über…

    Weiterlesen: Feuer in einem Gartengrundstück
  • Rauchentwicklung an LKW

    Gemeinsam mit der Berufsfeuerwehr Wiesbaden und der FF Biebrich rückte unsere Einheit am vergangenen Mittwoch auf die A643 aus. Eine Meldung über Rauchentwicklung an einem LKW hatte zur Alarmierung geführt. Nach einer Erkundung auf der A643 konnte kein LKW mit Problemen ausgemacht werden. Somit konnte der Einsatz ohne weitere Maßnahmen beendet werden.

    Weiterlesen: Rauchentwicklung an LKW
  • Neujahr

    Das neue Jahr war noch keine halbe Stunde alt, schon ging es das erste mal für uns in den Einsatz. Eine brennende Mülltonne wurde uns gemeldet. Glücklicherweise begannen Nachbarn bereits mit einem Gartenschlauch den Brand zu löschen. Wir führten vor Ort lediglich noch Nachlöscharbeiten durch. Vielen Dank an die tapferen Brandbekämpfer, wer weis was sonst…

    Weiterlesen: Neujahr
  • Hochwasser

    Am 24.12. erreichte uns der Anruf der Rettungsleitstelle Wiesbaden. Das Hochwasser stieg wieder in Bereiche, in denen der Schieber geschlossen werden musste und die Pumpen in Betrieb genommen werden mussten. Aufgrund dessen das Weihnachten war, fuhr unsere Wehrführung an das Sperrwerk und nahm alles in Betrieb, schloss den Schieber um dann zu merken, dass die…

    Weiterlesen: Hochwasser
  • Kellerbrand

    Vergangene Nacht wurden wir durch unsere Alarmpager geweckt. Im Stadtteil Biebrich ereignete sich ein Kellerbrand. In dessen Folge waren umfangreiche Nachlöscharbeiten notwendig. Wir wurden zur Unterstützung der Berufsfeuerwehr und der Freiwilligen Feuerwehr Wiesbaden-Biebrich angefordert. Ein Trupp unserer Wehr unterstützte unter schwerem Atemschutz bei den Nachlöscharbeiten und kontrollierte das betroffene Objekt mehrfach mit der Wärmebildkamera. Außerdem…

    Weiterlesen: Kellerbrand